Erste Auswertung der Öffentlichkeitsbeteiligung

von Alexander Puell am 27. Januar 2011

Gestern wurde der Tagesordnungspunkt 7.1 Mauerpark im Stadtentwicklungsausschuss von Berlin-Mitte kurzfristig vertagt, dennoch veröffentlicht das Bezirksamt Mitte heute das Auswertungsergebnis der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung:

Schon vor der Veröffentlichung der Auswertung wurde diese von Abgeordneten aus Mitte wie Pankow scharf kritisiert. Viele der wichtigen Fragen wurden vom Bezirksamt nicht beantwortet. Die offenen Fragen wurden dadurch in die Hände der Jury des (von der Vivico ausgelobten) städtebaulichen Wettbewerbs gegeben.

Die Bürgerwerkstatt darf und muss nun hoffen, dass die Jury dieser Verantwortung gerecht werden kann, wenn sie Mitte Februar einen der acht Entwürfe als Lösungsvorschlag präsentieren soll.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.