Grillen

Im Mauerpark ist das Grillen auf den ausgewiesenen Flächen (siehe Karte) ganzjährig in der Zeit von 8:00 – 20:00 Uhr – von Juni bis August bis 21:00 Uhr – gestattet.

  • Bitte halten Sie ausreichend Abstand zu Bäumen und Sträuchern.
  • Unter Baumkronen darf nicht gegrillt werden (Funkenflug).
  • Zum Schutz der Grünfläche darf der Grill nicht auf dem Boden oder in dessen Nähe betrieben werden (Standgrill).
  • Das Grillen ist nur mit Grill- bzw. Holzkohle zulässig, nicht zulässig sind Gasgrills.
  • Abgebrannte Grillkohle ist in den dafür aufgestellten Aschecontainern zu entsorgen.
  • Das Entzünden und Betreiben von offenen Feuerstellen (Lagerfeuer) ist nicht erlaubt.
  • Das Befahren des gesamten Mauerparks mit dem PKW ist nicht erlaubt; auch nicht zum Be- und Entladen.

Weitere Themen im Überblick:

Grillen Graffiti Musik Müll

 

Handel Toiletten Hunde

 

Stand: 1. Juni 2019

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch

Abgelegt in
von Mauerpark Redaktion
Kommentare sind derzeit nicht möglich

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.