Monat: August 2009

Bilder des Grauens – Mauerpark einzementiert

Bilder des Grauens – Mauerpark einzementiert

Der 3D-Spezialist Jan-Philipp Jähnke hat für die Freunde des Mauerparks e.V. den aktuellen Bebauungsplanung der Vivico klar ins Bild gesetzt. Visualisierung (PDF 500kB) Die Pläne der Vivico sehen einen  6-7 geschossigen, ca. 30m breiten Gebäuderiegel vor, der unmittelbar am Mauerpark stehen soll. Für die Freunde des Mauerparks e.V. ist diese Planung ein Horror-Szenario und stellt die weitere Zukunft des Mauerparks...

mehr lesen
RED BEATS im Mauerpark

RED BEATS im Mauerpark

Eigentlich sollten die RED BEATS im Friedrichshain an der Spree stattfinden, doch die Behörden (Umweltamt) spielten nicht mit. Deshalb ist die Party in den Mauerpark an das Rondell umgezogen. Sonnabend, 22. August 2009 von Mittag bis Mitternacht Mit: Gianni Vitiello, Robosonic, Gloria Viagra, DJ Flush, Marro, Hintergrundrauschen Eintritt frei! (S036-Soli)

mehr lesen
Das Motto lautet: “Mauerpark is our Park”

Das Motto lautet: “Mauerpark is our Park”

Dr. Motte wird am Samstag den 22.8.2009 an der Fuckparade teilnehmen und am Sonntag den 23.8.2009 im Mauerpark die Aktion vom Samstag für den Support des Mauerparks und der Freunde des Mauerpark e.V. von 12:00 bis open end Musik spielen. Wer will kann auch seine Musik auf einem USB Stick mitbringen. "Seid auch ihr dabei, die Verstuttgartisierung Berlins zu stoppen!"

mehr lesen

Analyse zur Nutzung des Mauerparks

Im Rahmen ihrer Diplomarbeit hat Raumplanerin Lisa Melchiorri eine Analyse zur Nutzung des Mauerparks durchgeführt. Mit verschiedenen Nutzern hat sie Rundgänge durch den Park organisiert und deren Aussagen, Anregungen und Wünsche dokumentiert. Diese Ergebnisse zu den Potenzialen und Defiziten des Mauerparks aus Sicht der Nutzer wurden in einem „Wörterbuch“ zusammengefasst. "Mauerpark is a place for different people...

mehr lesen

Eine Galaxie inmitten der Hauptstadt

Der Mauerpark ist eine Galaxie inmitten der Hauptstadt, in der verschiedene Planeten friedlich koexistieren. Es ist dies der Ort individueller Entspannung. Jammen, flirten, malen, selbstgeschriebene Gedichte per Megaphon vortragen. Hier ist keiner anders und doch nicht jeder gleich. Von Daniel Müller - Morgenpost: In der Partyzone - 16. August 2009

mehr lesen

Dr. Motte: Mauerpark is our Park!

Samstag, 15. August  -  11:00-18:00h Dr. Motte wird "bisschen musik für den park und den menschen darin" auflegen... der mauerpark gehört den menschen in berlin und nicht den investoren! schluß mit der gentrifzierung / yuppifizierung / stuttgartisierung berlins! Mit der Aktion setzt Dr. Motte ein Zeichen gegen die Zerstörung des Mauerpark durch den Baustadtrat und die Vivico. Seid dabei, rettet euren Mauerpark mit...

mehr lesen

„Tiere für den Mauerpark“ – Workshop für Kids

Bildhauerworkshop auf der Jugendfarm Moritzhof für Kids ab 12 Jahren am 25. August 2009 Meißeln, sägen, raspeln und schleifen am Yton-Stein macht Spaß und du kommst gut voran. Eine erfahrene Bildhauerin hilft dir dabei. Wer es sich zutraut, kann eine Tierskulptur für den Mauerpark anfertigen: Eichhörnchen, Frosch, Eidechse, Igel, Eule oder er macht, was ihm selber vorschwebt. Es ist viel leichter als du denkst. Du...

mehr lesen
‚Mercy 4 Berlin‘ – Meditation im Mauerpark

‚Mercy 4 Berlin‘ – Meditation im Mauerpark

Du meditierst gern? Machst du Yoga, Tai Chi oder praktizierst irgendeine andere Form der stillen Besinnung oder des Gebets? Dann bist du herzlich eingeladen, dies im Freien mit Gleichgesinnten zu tun und damit einen gemeinsamen Raum der Achtsamkeit zu bilden. Jeden Sonntag zwischen 11 und 13 Uhr im Mauerpark Die Aktion 'Mercy 4 Berlin' geht von keiner Kirche, spirituell-religiösen Gemeinschaft oder einer sonstigen...

mehr lesen
Loading...