Freunde des Mauerparks e.V.

Samstag, 15. August  –  11:00-18:00h

Dr. Motte wird „bisschen musik für den park und den menschen darin“ auflegen…

der mauerpark gehört den menschen in berlin und nicht den investoren! schluß mit der gentrifzierung / yuppifizierung / stuttgartisierung berlins!

Mit der Aktion setzt Dr. Motte ein Zeichen gegen die Zerstörung des Mauerpark durch den Baustadtrat und die Vivico.

Seid dabei, rettet euren Mauerpark mit dem was ihn ausmacht: Kultur!