Friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark fällt flach

von Mauerpark Redaktion am 6. April 2020

Im letzten Jahr mussten wir die Friedvolle Walpurgisnacht überraschend absagen, weil eine Handvoll „besorgter“ Bürger*innen den Tanz und die Musik im Mauerpark nicht mehr zulassen wollten.

Ein Jahr später, stellt ein winziges Virus die ganze Welt auf den Kopf.

Die aktuellen SARS-CoV-2-Versammlungseinschränkungen und die völlig unklare Entwicklung machen eine weitere Planung der Walpurgisnacht im Mauerpark unmöglich. In Rücksprache mit dem Bezirksamt haben wir die Vorbereitung für die Friedvolle Walpurgisnacht 2020 eingestellt.

Walburga verzeih uns bitte, dass wir Dein Fest dieses Jahr wieder nicht öffentlich feiern können. Wir wissen, dass zu Deinen Aufgaben als Schutzheilige gehört, die Menschheit vor Pest und Seuchen zu schützen. Sei nicht weiter eingeschnappt: Im nächsten Jahr werden wir alle zusammen wieder ein großes Fest organisieren.

Wir werden 2021 die Tradition der Friedvollen Walpurgisnacht im Mauerpark gemeinsam mit dem Bezirksamt fortführen und sind zuversichtlich, dass wir im nächsten Jahr eine ausgelassene wie friedvolle Walpurgisnacht im Mauerpark einschließlich Familien-Programm mit Lagerfeuer, Feuerartistik und Musik feiern können.

In diesem Jahr bleibt uns nichts anderes übrig als uns bei allen Künstler*innen und ehrenamtlichen Organisator*innen, die sich bisher bei der Vorbereitung der Walpurgisnacht eingebracht haben, zu bedanken. Ganz herzlichen Dank auch an die Pankower Bezirksverordneten, die uns durch ihren BVV-Beschluss für die Zukunft den Rücken gestärkt haben.

So schlimm wie sie ist, diese Krise bietet auch eine Chance, unsere Prioritäten neu zu ordnen: Dinge, die oft als selbstverständlich ungeachtet bleiben, nun bewusst zu schätzen und in Zukunft besser zu schützen. Freiräume für Begegnung und Kultur im öffentlichen Raum, wofür der Mauerpark wie kein anderer Park steht, sind für eine offene und gesunde Gesellschaft ganz besonders wichtig.

Wir freuen uns auf den Tag, an dem wir den Mauerpark wieder in aller Vielfalt genießen können. Bis dahin, bleibt zu Hause und bleibt gesund.

#flattenthecurve #stayhome #bleibgesund

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.