Runder Tisch Mauerpark #3 im Rathaus Pankow

von Mauerpark Redaktion am 26. Januar 2019

Dienstag, 29.01.2019, 17:30 – 20:30 Uhr
Rathaus Pankow, Breite Straße 24A-26, 13187 Berlin
im Großen Saal

Das Bezirksamt Pankow lädt am Dienstag, dem 29. Januar 2019 um 17:30 Uhr in den Großen Saal des Rathauses Pankow, Breite Straße 24-26, 13187 Berlin, zum dritten Runden Tisch Mauerpark ein.

Auf Grundlage der Verabredungen in den ersten beiden Veranstaltungen soll nun über eine mögliche Aktualisierung der bestehenden Parkregeln, die Einrichtung von Funktionsbereichen für die verschiedenen Nutzungen im Park sowie den Einsatz von Parkläufer*innen debattiert werden.

Ziel des dritten Runden Tisches ist es, mit allen Beteiligten eine dauerhafte Lösung zu finden und mögliche Maßnahmen zu definieren, die ein gutes Miteinander zwischen Anwohnenden und Kulturschaffenden ermöglichen.

Erwartet werden Vertreter*innen aus Bezirkspolitik, Zivilgesellschaft, Verwaltung und Wirtschaft, der Bezirksbürgermeister von Pankow, Sören Benn (Die Linke), wird ebenfalls teilnehmen. Organisiert wird die Veranstaltung vom neu gegründeten Büro für Bürgerbeteiligung.

Protokolle der ersten beiden Treffen sind abrufbar unter:
www.berlin.de/ba-pankow/

Infos zu den Initiatoren des Runden Tisch Mauerpark:
www.mauerparkkultur.de

Appell der Freunde des Mauerparks:
www.mauerpark.info/2018/10/kultur-des-miteinanders/

In der Presse:
Berliner Zeitung – Bekommt der Mauerpark Schallschalen? – 31.01.19
Morgenpost – Mauerpark-Karaoke auf dem Prüfstand – 31.01.19

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.