Öffentliche Anhörung zur Mauerpark-Karaoke

von Mauerpark Redaktion am 25. März 2019

Das Umwelt- und Naturschutzamt Pankow führt im Rahmen des Genehmigungsverfahrens nach dem Landes-Immissionsschutzgesetz Berlin für die beantragte Karaoke-Veranstaltung 2019 im Mauerpark in Prenzlauer Berg ein mündliches öffentliches Anhörungsverfahren für betroffene Anwohner*innen durch.

Wann: Mittwoch, dem 3. April 2019 von 18:30 bis 20:00 Uhr
Wo: BVV-Saal, Haus 7, Fröbelstr. 17, 10405 Berlin

Betroffene Anwohner*innen rund um den Mauerpark haben die Möglichkeit an diesem Anhörungsverfahren teilzunehmen.

Weitere Informationen unter: www.berlin.de/ba-pankow/

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.