Der Mauerpark tanzt zum 13. Mal friedvoll in den Mai

von Mauerpark Redaktion am 6. Mai 2016

13-WPN-2016-0332

Die 13. Friedvolle Walpurgisnacht war bei bestem Wetter ein buntes Fest von Gross und Klein, mit Basteln, Seifenblasen, Friedensgebet, DJs, Trommlern, Lagerfeuer und Feuershow.

Anders als in den Vorjahren, gab es in diesem Jahr kein Flaschen- und Dosenverbot mehr. Damit entfielen auch die Einlasskontrollen der Polizei für diesen Abend. Dieser mutige Schritt, der gemeinsam von Polizei, Bezirksamt und den Freunden des Mauerparks beschritten wurde, war trotz aller Unkenrufe richtig: Die Stimmung war ausgelassen und der Abend friedvoller denn je.

13-WPN-2016-0489

Vielen Dank an Peter Pan mit seiner Initiative “Liebet Eure Feinde”, an das Dub der guten Hoffnung, an alle Künstler und ehrenamtlichen Helfer, ohne deren unermüdliches Engagement die Walpurgisnacht nicht möglich gewesen wäre.

Ganz besonderen Dank an den Bezirksstadtrat Dr. Kühne, das Bezirksamt Pankow, den Flohmarkt am Mauerpark, den Mauersegler und last but not least an die Ballon-Werft, die mit ihren tollen Leucht-Ballons diese besondere Nacht verzaubert hat.

13-WPN-2016-0660

Fotos und Eindrücke auf Instagram und Flickr

In der Presse:
Berliner Zeitung: Berliner feiern friedlich in der Walpurgisnacht
RBB: Lagerfeuer und friedliche Demo prägen Walpurgisnacht

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.