Thematische Stunde zum Mauerpark in BVV-Mitte

von Mauerpark Redaktion am 18. März 2015

bvv-25-11-09

Der Mauerpark-Bebauungsplan (1-64a VE) wird am Donnerstag, den 19.03.2015, Thema in der BVV-Mitte. In einer „Thematischen Stunde“ werden die Übernahmepläne der Senatsverwaltung und die Haltung der BVV-Mitte diskutiert.

Eine Übernahme der B-Pläne durch die Senatsverwaltung hätten gravierende Auswirkungen auf das bezirkliche Bürgerbegehren „100% Bürgerbeteiligung – 100% Mauerpark“ und wären ein Affront gegen die Bürgerbeteiligungskultur in Berlin.

In einem gemeinsamen Antrag fordern deshalb GRÜNE und LINKE: 
Mauerpark: Der Bezirk bleibt verfahrensverantwortlich! (PDF 130kB)

Die Bürger und Inititativen werden mit grossem Interesse teilnehmen!
Die BVV-Sitzung ist öffentlich.

Wann: Donnerstag, 19.03.2015 ab ca. 18 Uhr
Wo: BVV-Saal, Karl-Marx-Allee 31, 10178 Berlin

Ein Kommentar to “Thematische Stunde zum Mauerpark in BVV-Mitte”


  1. Ezra Valentin Lenz sagt:

    gibts ne demo oder sowas oder ne petition die man unterstützen kann