Der Wanderfotograf kehrt in den Mauerpark zurück

von Mauerpark Redaktion am 24. August 2014

mauerpark-wanderfotograf_440

Am 9. November wird der Mauerpark 20 Jahre!

Aus diesem Anlass kehrt der Wanderfotograf zurück und möchte Urgesteine und Neuankömmlinge, Berliner und Durchreisende, Lebens- und Überlebenskünstler fotografieren, Menschen die sich mit dem Park verbunden fühlen, die sich engagieren und einbringen, die eine Geschichte zu erzählen haben.

Das Zelt des Wanderfotografen steht am
Sonntag, den 24. August und Sonntag, den 31. August
von 10:00 bis 19:00 Uhr bei Tante Käthe / Mauersegler

Mit einem Hocker, einem Zelt und einer mobilen Blitzanlage hatte der Wanderfotograf vor zwei Jahren schon die Schatzsucher vom Mauerpark Flohmarkt portraitiert. Spiegel Online, FAZ, Berliner Zeitung, Tagesspiegel, RBB-Fernsehen, 3Sat-Kulturzeit, Deutsche Welle, Flux-FM und Kultur-Radio hatten über das Projekt berichtet.

facebook.com/DerWanderfotograf
www.berlinblu.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.