Spendenaktion: Neue Kastanie für den Falkplatz

von Mauerpark Redaktion am 6. Dezember 2011

Am 15.11.2011 wurde die 21 Meter hohe und über 100 Jahre alte Rosskastanie an der Rundbank auf dem Berliner Falkplatz gefällt.
Sie war nach Einschätzung des Amts für Umwelt und Natur durch einen aggressiven Holz zerstörenden Pilz stark in ihrer Stand- und Bruchsicherheit gefährdet.

Das Grünflächenamt hat eine Neupflanzung als Ersatz für die gefällte Kastanie inzwischen zugesagt, allerdings sind die finanziellen Mittel dafür sehr begrenzt und der bisher geplante Baum sehr klein.

Mit Deiner Spende kannst du dafür sorgen, dass ein stattlicher Baum an gleicher Stelle gepflanzt werden kann.

Mit unserer gemeinsamen Spendenaktion setzen wir uns für ein neues Miteinander von Bürgern und Bezirksämtern ein.

Gemeinsam für unsere Bäume im Mauerpark.

Weitere Infos:
www.facebook.com/falkplatz.baum
www.betterplace.org

Presse:
PBN – Weihnachtswunsch am Falkplatz

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.