Freunde des Mauerparks e.V.

Ausstellungstipp: Donnerstag, 21.10. ab 19 Uhr, Pfefferwerk

Seit Anfang 2010 stellen sich die MasterstudentInnen des Kurses Architektur der HS Anhalt, Dessau der Herausforderung „Mauerpark“, seiner Identität und seines städtebaulichen, sozialen und historischen Kontexts als Methodik für eine Etablierung des Parks durch ein architektonisches Konzept als Landschaft.

Unabhängig von politischen, ökonomischen und emotionalen Fronten haben die Studierenden erste Ideen entwickelt. Durch ihre Ausstellung möchten die Studierenden zu einem mannigfaltigen und frohen, dem Charakter des Mauerparks entsprechenden Austausch einladen. Teil der Ausstellung ist eine Diplomarbeit von Studenten der TU Dresden.

Donnerstag, 21.10.2010 – 19Uhr
ANCB – Aedes Network Campus, Pfefferberg, Prenzlauer Berg.

Lehrende:
Prof. J. Kister, Architekt, KSG Architekten
MaArch Liss C. Werner, Architektin, Tactile Architecture
Herr S. Jäckel, Landschaftsplanung, ST raum a
Herr Prof. Dr. O. Akbar, Urbanist