Freunde des Mauerparks e.V.

Die sommerlichen Temperaturen lockten am Wochenende viele hundert Menschen in den Mauerpark.

Neben den Publikumsmagneten Flohmarkt und Karoke waren auch die anderen Teile des Mauerparks sehr gut besucht – so gut sogar, daß es gar nicht einfach war, noch ein freies Plätzchen zum entspannen, picknicken oder musizieren zu finden.

Die Stimmung unter den Besuchern war ausgesprochen gut – es ging friedlich und kollegial zu, anders als in den Nächten zuvor. Die gute Mischung aus Jung und Alt, Anwohner und Touristen, Künstlern und Geniessern machten den Mauerpark zu dem von vielen so geschätzten, spontanen „Volksfest“, bei dem alle auf ihre Kosten kommen, ganz ohne Scherben und Stress.

Die Kräfte vom Grünflächenamt werden trotzdem alle Hände voll zu tun haben um die Spuren zu beseitigen, aber das ist auch kein Wunder, bei so viele Menschen, die diesen Park als Ort der Inspiration und Erholung so rege nutzen.