Freunde des Mauerparks e.V.

mauermob

„Mauer Mob. 2009 – Recreating the Berlin Wall“ ist ein Kunstprojekt Martin Butler im Rahmen der Feierlichkeiten zum 20. Jahrestag des Falles der Berliner Mauer

Menschen werden sich am 9. November 2009 – der Nacht in der die Mauer vor 20 Jahren fiel – in einer Reihe aufstellen und somit mit ihrer körperlichen Anwesenheit die Strecke markieren, wo die Mauer früher stand. Tausende werden um circa 20.15 diesen Tages eine Menschenkette bilden und für ungefähr 15 Minuten stehen bleiben.

Um mitzumachen könnt Ihr euch auf der Mauer-Mob Website für einen Platz in einer der 330 Gruppen registrieren…