Freunde des Mauerparks e.V.

Halteverbotszonen rund um den Mauerpark

von | 29.04.2009 | 1.Mai

autofrei

Am Donnerstag, den 30.April 2009 sowie am Freitag, den 1. Mai 2009 wird die Berliner Polizei wieder umfangreiche Halteverbotszonen rund um den Mauerpark einrichten.

Am 30. April ab 8 Uhr sind die angrenzenden Strassen für 22 Stunden “autofrei” – die Haltverbotszone erstreckt sich über folgende Strassenzüge:

  • Bernauer Straße/Eberswalder Straße von Wolliner Straße bis Schönhauser Allee, einschließlich des Parkplatzes in der Höhe der Wendeschleife der Straßenbahn
  • Oderberger Straße von Eberswalder Straße bis Feuerwache Prenzlauer Berg
  • Schwedter Straße von Eberswalder Straße bis Kremmener Straße
  • Gesamte Topsstraße einschließlich der Parkplätze am Ludwig-Jahn-Sportpark