Freunde des Mauerparks e.V.

mit Zeitzeugin Frau Visser zum Mauerbau

Oft genug lässt man sich von der Oberfläche täuschen. Das Brunnenviertel ist dafür ein Paradebeispiel: triste Betonbauten und leerstehende Ladenlokale prägen den ersten Eindruck. Vieles hier wurde während des 2. Weltkrieges und vor allem bei der Kahlschlagsanierung in den 60er und 70er Jahren zerstört.

Nächste Ausfahrt Wedding: 11.4.2009 – 14 Uhr

Im Schatten des Booms von Mitte und Prenzlauer Berg überrascht das Brunnenviertel mit seinem verborgenen Charme und einer Vielzahl von Kleinodien. Vom Humboldthain bis zu Hertha BSC, von der AEG bis zu den Spuren des Kalten Krieges: unsere Tour ist eine Fahrt ins Blaue hinter den Gleimtunnel.

Weitere Infos: ausfahrtwedding.blogspot.com