Archiv für die Kategorie 'Gleimviertel'

Infoveranstaltung: Abwasser-Speicher im Mauerpark

Mittwoch, 27. August 2014 um 12:05

stauraumkanal

Bereits im September 2013 hatten das Bezirksamt Pankow, die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt sowie die Berliner Wasserbetriebe das Vorhaben „Bau eines Abwasserspeichers unter dem Mauerpark zwischen Gleim- und Eberswalder Straße“ im Rahmen einer Informationsveranstaltung vorgestellt.

Die betroffenen Anwohner und Initiativen waren alles andere als begeistert und so nahm sich auch die BVV-Pankow des umstrittenen Themas an.

Nun, ein Jahr später, sollen die Anwohner, Parkbesucher und Gewerbetreibende erneut über den aktuellen Planungstand informiert werden.

Dazu laden der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Jens-Holger Kirchner (Bü90/Grüne), die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, die Berliner Wasserbetriebe und der Bürgerverein Gleimviertel alle Interessierten  zu einer Infoveranstaltung am Dienstag, dem 9. September 2014 von 19 Uhr, ins Haus der Sinne, Ystader Straße 10, 10437 Berlin (Nähe U/S-Bahnhof Schönhauser Allee), ein.

Informationsveranstaltung zum Planungsstand
Dienstag, dem 9. September 2014 von 19 Uhr
Haus der Sinne, Ystader Straße 10, 10437 Berlin

Foto oben: © Hasselmann GmbH

von Mauerpark Redaktion
Kommentare sind derzeit nicht möglich

OST feiert mit WEST – Gleimtunnel-Party Vol. 7

Montag, 30. September 2013 um 09:01

gtp_2013_teaser

Was dem Großstadtbürger und Big-Party-Liebhaber die Prestige-Einheitsparty am Brandenburger Tor, ist dem Prenzelberger und Weddinger und vielen anderen die kleine Schwester im Kiez:

Die OST meets WEST Gleimtunnel-Party Vol. 7
Am 2. Oktober ab 20 Uhr im Gleimtunnel

Die Prenzelberger und Weddinger feiern wieder gesellig und interkulturell an historischem Ort zwischen Hartungschen Säulen in den Tag der Deutschen Einheit.

Auf dem Programm stehen junge Berliner Talente und DJs:

  • Sebastian Arnold (Jazz, Rock, Funk, Drum’n’Bass & Indietronica)
  • DJane Grace Kelly (World Wide Dance Music)
  • Yavuz Ak aka DJ Pasha (Oriental Elektro, House und Hip-Hop)

Weitere Infos: www.gleimtunnel-party.de und auf Facebook
In der Presse: Eine Party, die verbindet – Tagesspiegel 02.10.2013

gt-p-2012_16-dj-ipek-440

von Mauerpark Redaktion
Kommentare sind derzeit nicht möglich

Respektvoller Dialog zwischen uns Nachbarn

Sonntag, 6. März 2011 um 11:01

Menschen aus dem Brunnen- und Gleimviertel haben sich unter dem Titel „Kieze im Dialog“ zusammengefunden, um die in den letzten Wochen doch sehr hitzige Diskussion über die Zukunft des Mauerparks mehr Sachlichkeit und gegenseitiges Verständnis einzubringen. „Keine Lust auf weiteren Streit, Lust auf kreative Zusammenarbeit“ – das ist das Motto, unter dem Menschen aus beiden Kiezen die Fertigstellung des Mauerparks und weitere wichtige Themen in den Kiezen anpacken werden.

von Alexander Puell
Kommentare sind derzeit nicht möglich

Gleimtunnelparty mit DJ IPEK

Sonntag, 16. September 2007 um 10:34

Oriental für den Wedding, Electro für den Prenzlauer Berg – das alles im beleuchteten Gleimtunnel am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit mit DJ IPEK an den Plattentellern!

02.10.2007 20:00 im Gleimtunnel

Es wird die erste Party an diesem Abend, sie beginnt schon um 20 Uhr und endet gegen 23:00 Uhr. Es wird nicht die letzte an diesem Ort, aber an diesem Abend ein deutliches Zeichen: Wir sind Berlin, die Stadt der Risse und der Gegensätze – gerade hier am Gleimtunnel, und wir machen etwas daraus: Ein lebendiges Brunnenviertel, ein guter Nachbar für den Prenzlauer Berg.

[Quelle: STM Brunnenviertel]

von Alexander Puell
Kommentare sind derzeit nicht möglich

Kiezfest im Gleimviertel

Samstag, 1. September 2007 um 17:51

Am Samstag den 08.09.07 ab 14 Uhr veranstaltet das Gleimviertel das alljährliche Kiezfest mit buntem Programm für Groß und Klein zum Schlendern und Schauen durch die Rhinower Straße.

weiter lesen …

von Alexander Puell
Kommentare sind derzeit nicht möglich

Schienenlichter

Dienstag, 28. August 2007 um 18:22

Lichtinstallation im Gleimtunnel

Wir feiern die Illumination des Gleimtunnels am Dienstag, den 4. September um 17 Uhr am westlichen Eingang zum Gleimtunnel im Wedding, nahe der Graunstraße.

Durch das Projekt der Beleuchtung des Gleimtunnels, das u.a. durch das Programm Soziale Stadt mitgetragen wird, holen wir die vernachlässigte Unterführung „ans Licht“ und verbessern damit die verbindende Wirkung des Tunnels für die Bewohner der angrenzenden Gebiete des Weddings und des Prenzlauer Bergs.

weiter lesen …

von Alexander Puell
Kommentare sind derzeit nicht möglich

Kiez-Rat im Gleimviertel

Montag, 20. August 2007 um 16:26

Kiezrat

Am Mittwoch, den 22. August um 20.00 Uhr trifft sich der neue Kiezrat auf dem Moritzhof.

Eingeladen sind alle Kiez-Freunde, die mit Spaß, Interesse und Ideen die Kiez-Runde vervollständigen möchten.

Wir werden Grillen und ein kleines Buffet improvisieren – bringt mit, was euch schmeckt – lasst uns auf die erste Kiez-Rat-Runde anstossen.

Weitere Infos zum Kiezrat auf den Gleimkiez-Seiten.

von Alexander Puell
Kommentare sind derzeit nicht möglich

Ungewöhnliche Entdeckungsreisen

Donnerstag, 21. Juni 2007 um 19:18

Nächste Ausfahrt

Unter dem Motto „Nächste Ausfahrt Wedding“ werden am Sonntag dem 24. Juni 2007 ungewöhnliche und überraschende Entdeckungstouren durch den Weddinger Kiez ermöglicht.
In der Zeit von 13:00 bis 19:00 Uhr, können große und kleine Entdecker zu Fuß oder mit dem Fahrrad das Brunnenviertel mit dessen Geschichte und Vielfalt erleben.
Für die entsprechenden Geheimtipps, den historischen Hintergrund und so manche spannende Anekdote sorgen dabei die Tourenscouts. Sie führen jeweils im 45-Minuten-Takt, vom Startpunkt Gleimtunnel auf Höhe des Mauerparkes, an die scheinbar vergessenen Orte im Wedding.

Für das „Überleben“ im Kiez, kann sich jeder Teilnehmer zusätzlich mit einem Wedding-Survival-Pack ausrüsten. Diese werden an den ersten Tourenstationen abgegeben. – Nur soviel sei verraten: Nicht nur eine Übersichtskarte des Statdtteils und ein Kiezwörterbuch werden enthalten sein …. Auch lohnt es sich, den Inhalt des Survival-Packs genau zu betrachten. Schließlich winken dem Glückspilz unter den Entdeckern zwei Tickets für den Besuch des Prime Time Theaters.

weiter lesen …

von Alexander Puell
Kommentare sind derzeit nicht möglich