Freunde des Mauerparks e.V.

mobilityparade_plakat

Am 18. September, dem internationalen „Park(ing) Day“-Aktionstag, findet ab 16 Uhr die erste Pankower Mobility Parade und Mobility Ausstellung statt. Eine Woche vor Beginn der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt wird gezeigt, welche alternativen und ökologischen Mobilitätsformen und -technologien, aber auch welche unterschiedlichen Mobilitätsbedürfnisse es gibt.

Veranstalter der Parade ist ein breites verkehrspolitisches Bündnis, bestehend aus dem ökologisch orientieren Verkehrsclub Deutschland, der AG Verkehr der Bremer Höhe e.G., der Initiative CARambolagen, dem Elektroroller-Anbieter Lautlos Durch Berlin, den Fahrradläden Hecklenker und ostrad, den Carsharing-Anbietern Greenwheels, DB Carsharing und Stadtmobil sowie dem Leihradanbieter DB Call a Bike. Initiator und auch Mitglied des Bündnisses ist Heiko Thomas, Bundestagsdirektkandidat für Bündnis90/Die Grünen Pankow.

Die Mobility Parade startet am 18.9. 2009 um 16 Uhr am Eingang Mauerpark / Oderberger Straße und führt zum Helmholtzplatz, wo ab 18 Uhr die Mobility Ausstellung stattfindet.